Der Hafen von Soller ist einer der attraktivsten Plätze des Dorfes Soller und befindet sich ausserhalb des Dorfes  Soller von Mallorca. Er ist einer der wichtigsten Häfen der Insel. Seine ausgezeichnete Lage im Osten der Insel verlieh ihm in früheren Epochen eine grosse Attraktivität für die Kommerzianten. Heutzutage ist er die Alternative für die, die sich an seinen Gewässern und seinen herrlichen Bauten erfreuen.

Puerto (Hafen) de Soller, einer der wichtigsten der Insel

Er war einer der wichtigsten Punkte für die Entstehung des Dorfes Soller. Über den Osten erfolgte 1526 die erste Invasion auf der Insel Mallorca, die dank der Hartnäckigkeit der Dorfbewohner aufgehalten wurde. Über den Hafen erreichten sie, die Invasoren,die sich entschlossen hier einzufallen; inklusive Piraten, abzuwehren. Ausserdem ist er auch heute noch eines der gr¨ssten Zentren des Fischfanges der Insel.

Die Aussicht von Puerto de Soller

Auch wenn der Hafen klein ist, erlaubt er durch seine Muschelform den Meerblick aus allen Blickwinkeln. Seine ansteigenden Strassen haben einen seiner besten architektonischen Bauten bewahrt,den weissen Leuchtturm ( Faro Muleta ), der die Einfahrt des Hafens krönt um in der Dunkelheit den fahrenden Schiffen Signale zu geben. Oder auch die Kapelle von Sta. Catalina, die ihre charakteristische, der Erbauungsepoche angepasste, Schönheit zeigt und vonm Aussichtspunkt Sta. Catalina seine schöne Aussicht über das Meer erhält.

Puerto de Soller zählt mit zwei Stränden für seine Besucher. Ausserdem gibt es für begeisterte Wanderer die beiden Routen Torrent de Pareis und La Ruta de la Piedra en seco. So kann man von der Tramuntana (Gebirge) bis hinunter zum Hafen wandern. Prinzipiell attraktiv sind die verschiedenen Wassersportangebote an seiner blauen Küste. Das Tauchen mi Hafen und seine Meeresumgebung machen aus ihm das Zentrum dieser Aktivitäten.

Restaurants in Puerto de Soller

Ganz fantastisch in Puerto de Soller ist seine beneidenswerte Gastronomie. Es gibt ein grosses Angebot der besten Meeresfrüchte sowie leckere Paellas, mediterrane Languste und alles was das Meer bietet. Das Beste an allem, absolut frisch. Reichlich Auswahl an Restaurants entlang des Hafens mit seinem herrlichen Ausblick aufs Meer während des Essens.

Unterbringung

Die Hotels und Pensionen mi Hafen bieten Strandblick. Eine sehr zu empfehlende Alternative sind die ruralen Anwesen. Diese bieten aufgrund ihrer ausserhalb des Hafens gelegenen Situation den Wechsel von Strand zu Gebirge. Sehr geeignet für diejenigen, die diesen herrlichen Ort aus der Höhe betrachten möchten.