Die Calas de Mallorca sind völlig natürliche Räume, die aus großen Mengen an Gewässern bestehen, die eine unvergleichliche natürliche Vielfalt bieten. Sie sind die größte Attraktion für Touristen auf Mallorca, da sie völlig kristallklares Wasser und feinen Sand haben, der Schönheit und Glamour verleiht und weiß, welche von ihnen Die Möglichkeit zu gehen ist äußerst komplex, da es viele gibt und alle spektakulär sind. Daher werden wir unserer Meinung nach eine kurze Zusammenfassung der besten Buchten für einen Urlaub auf Mallorca geben.


Die sechs besten Buchten Mallorca

Cala Formentor

Cala Formentor ist eines der herausragendsten, größten Naturgebiete, ideal für die Vogelbeobachtung. Es ist ideal für diejenigen, die einen engen natürlichen Kontakt haben möchten. Seine unglaublichen Klippen ragen über der gesamten Küste hervor und sein kristallklares Wasser ermöglicht es, es zu erhalten Ein absolut privilegierter Blick auf die Meeresfauna, die Kiefern und die einheimischen Eichen spenden Schatten während der heißen Stunden und sammeln die erfrischende Meeresbrise, ohne Zweifel einer der besten Orte, um den Sommer zu verbringen.

Santanyi

Santanyi hat einen einfachen und recht intuitiven Zugang mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln. Seine Ausdehnung von 80 Metern am Hauptstrand und seine Breite von 130 Metern bieten der Öffentlichkeit die beste Aussicht und Ausdehnung, um die Sonne und die auffälligsten Wasserspiele zu genießen seine Sonnenuntergänge, die von jedem der Unterkünfte aus gesehen werden können, die sie an den Eingängen desselben anbieten.

El Puerto de Alcudia

Der Hafen von Alcudia ist einer der größten Häfen und mit den besten Buchten Mallorcas. Mit den Ruinen der Stadt Pollentia ist er nicht nur eine wunderschöne Bucht, sondern auch ein historischer Ort der Stadt. Das türkisfarbene Wasser zeichnet sich durch seine aus unvergleichliche Schönheit und seine wunderschönen Buchten und Strände bieten eine beispiellose Menge an Optionen sowie Restaurants und Bars, um den Aufenthalt zu genießen.

Sa Calobra

Da Sa Calobra ein wunderschönes natürliches Amphitheater ist, bietet es zwei Buchten, die durch Klippen eingebettet sind und über das speziell für Touristen entworfene Tramontana-Gebirge Zugang haben. Das kristallklare Wasser ohne Wellen ermöglicht es Ihnen, diese kleine Ecke der Natur zu betrachten, die Ruhe und Schönheit vermittelt wie kein anderer

Cala Mesquida

La Cala Mesquida ist eines der herausragendsten unter Wassersportlern. Seine vollständige Zugänglichkeit und die von Sanddünen gebildete Landschaft, die trotz der Angriffe durch die Meeresbrise ihre Form beibehält, tragen dazu bei, die Vielfalt der Seevögel zu bewahren Der felsige Grund seiner Küsten ist entscheidend für Taucher und Tieftaucher, die diese wunderschöne Bucht zu ihrer zweiten Heimat machen.

Es Trenc

Es Trenc hat einen besonderen Fanatismus für diejenigen Touristen, die die Freiheit haben möchten, sich ohne Auswirkungen zu sonnen. Die Bucht ist vollständig von den nahe gelegenen Städten entfernt und der Zugang ist zwar leicht zu erreichen, hat aber feinen weißen Sand und Wasser kristallin, das seine Schönheit hervorhebt, sein aktives natürliches Leben bietet einen absolut himmlischen Ort, an dem Sie während der Sommerferien einen Raum abseits jeglicher Sorgen haben.