Als eine der ersten touristischen Urbanisationen Mallorcas wurde Cala D’or oder die Bucht des Goldes rund um 1933 erbaut. Mit ihren herrrlichen Bauten mi Stil von Pep Costa; absolut flache Häuser mit de Farbe weiss; ein unvergleichlicher Stil. Cala D`or besitzt einen der besten Strände für

Touristen und verschiedene historische Plätze und Monumente, die einen Teil der Kultur und Tradition bewahren. Ohne Zweifel ist es ein Ort, der von jenen, die herrliche Umgebung und glasklare Gewässer erfahren wollen, stark empfohlen wird.

Cala D’or, die goldenen Küsten Mallorcas

Mit nur 3886 Einwohnern zählt diese herrliche Bucht zu den kleinen Ecken der Geschichte Mallorcas, herausragend mit ihren Monumenten und grossen Bauten. Zum Beispiel2  La Marina de Cala d`or “ , der Sporthafen erbaut um 1969,  um eine natürliche Einfahrt in den Hafen zu schaffen.

Wir stellen heraus die Kirche der Plaza de Higuera einer kleinen anglikanischen Gemeinde, die ihre Gebräuche auf der Insel bewahrt. Ein weiterer interessanter Punkt sind die Strassen des Ortes, die absolut dem Kommerz gewidmet sind, die wichtigsten C/ Belgica und C/ Amdreu.

Attraktionen in Cala D´OR

Eine der Attraktionen ist sicher der Mini-Zug der Stadt, welcher die Gäste von einem Ende bis zum anderen des Ortes bringt. Auf diese Weise kann man eine kulturelle Rundreise geniessen und sich mit dem Ort identifizieren. Wir sollten alle Naturorte für Wanderungen und den Hafen f¨r Wassersport nutzen. Ebenso die Basare und Geschäftsstrassen; sie sind eine wirkliche Attraktion.

Parque Natural de Mondrago

Der Naturpark von Mondrago besitzt eine unvergleichliche Anzahl von Stränden und Buchten, in welchen Surfen und Tauchen oder Schnorcheln praktiziertr werden kann. Auch zählen wir auf Routen für Spaziergänge in Grünzonen, typisch für den Naturpark, ausserdem kann man einen geführten Besuch in der mittelalterlichen Burg der genannten Stadt unternehmen. Eine andere Begebenheit ist die Möglichkeit Ausritte über grosse Gebiete des Naturparks auf dem Pferderücken zu erleben.

Restaurants in Cala D`Or

Der Grossteil der Restauramnts in Cala D`or zählen auf eine grosse Varietät von Speisen, die auf die typische mediterrane Küche  der Zone konzentriert sind.Auch wenn verschiedener Klasswn von Küche probiert werden können, haben doch einige den Zuspruch seitens des Königs Juan Carlos, was ihren hohen Standard beweist. Unter ihnen kann man das Restaurant “ Rucula del Puerto “ finden, welches eine exzellente Varietät von Speisen auf der Basis von Meeresfrüchten anbietet.Auch das Restaurant “ Port Petit “ ist erwähnenswert. Die Abendessen haben ein hohes Nivel auf die beste Art frische lokale Produkte auszuwählen. “ Paella “ ist eine ihrer Spitzenspeisen, sowie Meeresfrüchte und Schweinelende “sommerlich”. Zum Schluss erwähnen wir das Restaurant “ HPC “ mit seiner einzigartigen Speisekarte sowie für Krabben und Langusten als auch Teller mit Molekularküche. Dies für die Gäste, die experimentierfreudig sind.

Hotels in Cala D`or

Seine Küstenhotels unterstreichen die Schömheit der Strände. Verschiedene Promotionen können Spa-und Entspannungszentren als auch Freiluftübungen anbieten.